Schützenfest 2017 – Platzierungen Mannschaftsschießen

Auch in diesem Jahr wurde um den ersten Platz beim Mannschaftsschießen gekämpft. Zu dritt mit Freunden, Bekannten, Vereinskameraden, Nachbarn oder Kollegen ging es als Mannschaft auf den Schießstand, wo jeder Mannschaftsschütze mit 10 Schuss ein möglichst hohes Ergebnis erzielen sollte.

Als Preis winkten den Siegern eine Kiste Bier (bei den Herren) oder eine Magnum Flasche Sekt (bei den Damen), sowie ein 50 Euro Gutschein.

Ebenso wurde der zweite Platz mit einem halben Kasten Weizenbier (bei den Herren), sowie eine Flasche Sekt (bei den Damen), sowie ein 25 Euro Gutschein belohnt.

Und auch die drittplatzierten gingen nicht leer aus, denn hier gab es noch ein Sixpack Bier (bei den Herren) oder 3 Flaschen Piccolo (bei den Damen) zu gewinnen.

Anlässlich des Jubiläums erhielt jede teilnehmende Mannschaft eine Flasche Wein oder Sekt.

v.l.n.r. Oberschützenmeister Fritz Kienzle, 2. Platz Robin Hood, 1. Platz Schmalzi Mädels, 3. Platz SSV Prevorst Frauen

Damenmannschaften
1. Platz 265 Ringe Schmalzi Mädels Heike Hildebrand
Gisela Büsing
Gaby Reinhold
2. Platz 264 Ringe Robin Hood Ann-Kathrin Schober
Katja Schober
Tim Lebherz
3. Platz 262 Ringe SSV Prevorst Frauen Bärbel Stiegler
Diane Reiche
Thea Reiche
4. Platz 250 Ringe Die Drei Fragezeichen
5. Platz 248 Ringe SSV Tamm
6. Platz 246 Ringe Täle 1
7. Platz 227 Ringe SKV Oberstenfeld Freizeit 3
8. Platz 223 Ringe Land- und Weinbauverein Damen
9. Platz 216 Ringe SKV Oberstenfeld Freizeit 2

 


v.l.n.r. Oberschützenmeister Fritz Kienzle, 3. Platz Feldschütz, 1. Platz Orakel Team, 2. Platz TSV Gronau Handball Spezial 3×60

Herrenmannschaften
1. Platz 283 Ringe Orakel Team Savvas Theodoridis
Andreas Mistele
Igor Ilic
2. Platz 282 Ringe TSV Gronau Handball – Spezial 3×60 Hartmut Schick
Hans-Dieter Helber
Reiner Genth
3. Platz 277 Ringe Feldschütz Josef Tudisco
Guido Bertz
Martin Stoll
4. Platz 273 Ringe Orakel Team 2
5. Platz 267 Ringe Schmalzhafenbühne
6. Platz 267 Ringe Berg und Tal
7. Platz 263 Ringe Feuerwehr Prevorst
8. Platz 262 Ringe 3 Hurgler von Tamm
9. Platz 260 Ringe TSV Gronau Freizeit 2
10. Platz 258 Ringe Helium Brüder
11. Platz 256 Ringe Jugendfeuerwehr Oberstenfeld
12. Platz 255 Ringe SSV Prevorst 1
13. Platz 251 Ringe Ford
14. Platz 251 Ringe TSV Gronau Freizeit 1
15. Platz 251 Ringe Die Igels
16. Platz 249 Ringe SKV Oberstenfeld Freitzeit 1
17. Platz 248 Ringe Stammtisch Lamm
18. Platz 248 Ringe MST Kleinfeldle
19. Platz 248 Ringe MT Biker Ofeld 2
20. Platz 248 Ringe MT Biker Ofeld 3
21. Platz 246 Ringe Pippes
22. Platz 246 Ringe Täle 2
23. Platz 241 Ringe Land-und Weinbauverein Herren 1
24. Platz 239 Ringe Team Eisenmann
25. Platz 239 Ringe MT Biker Ofeld 1
26. Platz 233 Ringe Team Chrom Wahl
27. Platz 225 Ringe Keine Ahnung
28. Platz 217 Ringe Edelweiss
29. Platz 208 Ringe Land- und Weinbauverein Herren 2

 

Mannschaftsschießen Herren

  1. Platz Orakel Team (283 Ringe) mit
    Savvas Theodoridis
    Andreas Mistele
    Igor Ilic
  2. Platz TSV Gronau Handball – Spezial 3 x 60 (282 Ringe) mit
    Hartmut Schick
    Hans-Dieter Helber
    Reiner Genth
  3. Platz Feldschütz (277 Ringe) mit
    Josef Tudisco
    Guido Bertz
    Martin Stoll

Wanderpokal für die höchste geschossene Gesamtringzahl:

  1. Platz Orakel Team (2967 Ringe)
    2. Platz TSV Gronau Handball – Spezial 3 x 60 (1624 Ringe)
    3. Platz                 Feldschütz (1349 Ringe)

 

Blattlschießen Ehrenscheibe:

Gewinner:          Helmut Scheub (124 Teiler)
2. Platz:                               Valentin Stimpfig (231 Teiler)
3. Platz:                               Daniel Rebholz (247 Teiler)

Keine Kommentare.